Neue Geschäftsführerin bei MSH Medien System Haus

Stuttgart | 18.05.2017 | Silke Nixdorf führt ab 1. Juni 2017 die Tochtergesellschaft der Medienholding Süd
Silke Nixdorf Silke Nixdorf wird Geschäftsführerin des MSH Medien System Hauses (Bild: SWMH)

Silke Nixdorf wird zum 1. Juni 2017 zur Geschäftsführerin der MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG (MSH), eine Tochtergesellschaft der Medienholding Süd GmbH, berufen. Silke Nixdorf wird zukünftig mit dem Geschäftsführer, Ulrich Schmutz, die Geschäfte des MSH Medien System Hauses gemeinsam führen. Seit Juni 2013 ist Silke Nixdorf Geschäftsführerin der MSP Medien Systempartner GmbH & Co. KG in Bremen, zuvor hat sie zwölf Jahre in unterschiedlichen Sparten des Konzerns Deutsche Telekom gearbeitet.

„Wir freuen uns mit Frau Nixdorf eine ausgezeichnete, medienerfahrene IT-Managerin gewonnen zu haben. Ich wünsche Frau Nixdorf bei den anstehenden Aufgaben und Herausforderungen viel Erfolg und gutes Gelingen“, so Dr. Richard Rebmann, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung des MSH.

Die MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG bietet ihren Kunden ein umfassendes IT- Dienstleistungsspektrum. Das Angebot reicht von der Beratung und Projektierung über die Softwareentwicklung bis hin zur Einführung und zum Betrieb integrierter Systeme. Die MSH zählt namhafte Verlagshäuser und Auslieferungen zu ihrem Kundenkreis und gehört in der Branche zu den führenden Anbietern.

Anwendungssysteme für Verlage

Für Zeitungsverlage bilden SAP Systeme und Anwendungen die Basis. Die MSH komplettiert diesen Funktionsumfang durch eigene Add-ons in den Bereichen Anzeigen, Vertrieb und Produktion. Mit VAS.5 bietet die MSH ein modular aufgebautes modernes Anwendungssystem für alle kaufmännischen und logistischen Belange in Buch- und Zeitschriftenverlagen sowie in Auslieferungen.

Die Medienholding Süd wurde im Jahr 2008 gegründet und gehört zur Südwestdeutschen Medienholding. Neben den Unternehmen der Zeitungsgruppe Stuttgart ist auch die Schwarzwälder Bote Mediengruppe in Oberndorf Teil der MHS. Am Standort Stuttgart sind etwa 1300 Mitarbeiter beschäftigt. Hier werden unter anderem die beiden Tageszeitungen Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten sowie diverse regionale Ausgaben publiziert.

Quelle: SWMH
Mehr Infos:

Medien System Haus
Südwestdeutsche Medienholding