Cluster-Management-Tools: Mit den richtigen Methoden und Werkzeugen zum Erfolg! Seminar

Das Seminar gibt tiefe Einblicke in den Nutzen und die Wirksamkeit der Cluster-Management-Tools.

Veranstaltungsdatum

Beginn17.01.2012 10:00 Uhr Ende17.01.2012 18:00 Uhr

Veranstalter

MFG Innovationsagentur für IT und Medien in Zusammenarbeit mit TCI German Contact Point

Veranstaltungsort

MFG Innovationsagentur für IT und Medien
Meeting Area
Breitscheidstraße 4 (Bosch Areal)
70174 Stuttgart

Zielgruppe

Netzwerk- und Clustermanager, Wirtschaftsförderer, Innovationsagenturen, Technologie- und Kompetenzzentren
Karte einblenden

Das Training vermittelt Cluster-Managern Instrumente und Methoden, die für den Aufbau, den Ausbau und die Betreuung von Cluster-Initiativen wichtig sind. Die richtigen Werkzeuge können dem Cluster-Manager nicht nur die Arbeit erleichtern, sondern tragen maßgeblich zum Erfolg einer Cluster-Initiative bei. Sie lernen, wie Sie am besten Aktivitäten etablieren, Vertrauen schaffen, Unternehmen vernetzen und als Initiative öffentlich wahrgenommen werden.
 

Aufbauend auf seinen umfangreichen Erfahrungen als Leiter der HESSENMETALL Cluster-Initiative bietet Dr. Alexander Bode tiefe Einblicke in den Nutzen und die Wirksamkeit der Cluster-Management-Tools. Die praktischen Tipps können Sie umgehend in Ihrer täglichen Arbeit umsetzen.


Referent:
Dr. Alexander Bode, Projektleiter HESSENMETALL Cluster-Initiative, Darmstadt

Programm

• Cluster-Verständnis und unterschiedliche Entwicklung von Cluster-Initiativen
• Phasenspezifische Cluster-Management-Tools (Identifizierungs-, Aktivierungs-, Wachstums- und
  Nachhaltigkeitsphase)
• Praktische Tipps zum erfolgreichen Cluster-Management

Anmeldung

Anmeldung bis zum 05. Januar 2012 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 295,- Euro zzgl. MwSt., für bwcon- und TCI-Mitglieder jeweils 195,- Euro zzgl. MwSt. (jeweils inkl. Mittagessen)
Veranstaltung kann nicht über die MFG gebucht werden
Mehr zum Thema