MFG-Weiterbildung / Freie Seminarplätze

MFG Akademie Logo

Seminar Digitale Kommunikation im Wandel – Herausforderungen und Chancen am 15. Dezember in Stuttgart. Jetzt anmelden!

 

Das aktuelle Akademieprogramm von Juni bis Dezember 2017 zum Download

MFG-Thema / MFG – Was geht?

Für alle, die wissen wollen, was bei der MFG gerade läuft: In der Videoreihe MFG – Was geht? sprechen unsere Kollegen über ihre aktuellen Projekte. Reinklicken und in 90 Sekunden informiert werden.

MFG-Förderung / Digital Content Funding

Im Programm Digital Content Funding (DCF) fördert die MFG Entwickler von interaktiven und crossmedialen Inhalten wie Games, Apps und Virtual Reality. Die nächste Einreichfrist für größere Fördersummen endet am 1. Februar 2018. Anträge für unter 20.000 Euro können laufend gestellt werden.

MFG-Projekt / Museen 2.0

Im Projekt Museen 2.0 unterstützt die MFG sechs baden-württembergische Museen auf dem Weg ins Digitale. In einem individuell geplanten Coaching-Programm entwicklen sie eine Roadmap und erarbeiten digitale Strategie-Konzepte.

Aktuelles aus der Kultur- und Kreativwirtschaft

22.11.2017 - Kreativ arbeiten, selbstständig orientieren

Im Zuge der Orientierungsberatungen für Kreative bietet die MFG Baden-Württemberg am 7. Dezember 2017 ein Freiberufler-Special in Stuttgart an.

16.11.2017 - BW Goes Mobile sucht Lösungen für Nachhaltigkeit, Gesundheit und Kultur

Der siebte Ideenwettbewerb der MFG sucht mobile Lösungen in drei Anwendungsfeldern. Bis 28. Januar 2018 können Entwickler ihre Projekte einreichen. Drei Gewinner-Teams erhalten je 10.000 Euro Preisgeld.

15.11.2017 - Museen 2.0: Erfahrungen, Erkenntnisse, Ergebnisse

Die erste Runde des Coaching-Programms „Museen 2.0“ der MFG ist zu Ende. Beim Abschluss-Event am 15. November zogen die Teilnehmer Bilanz.

14.11.2017 - Watt-Abenteuer, Flüchtlingsroute übers Meer und Unterwasser-Labyrinth

Mit dem DCF unterstützt die MFG interaktive und crossmediale digitale Inhalte. Nun wurde die Förderung von mehreren Einreichungen beschlossen. Drei der digitalen Projekte behandeln das Thema „Wasser” in unterschiedlicher Weise.

Seite 1 | 2 | 3 von 191

22.11.2017 - Kreativ arbeiten, selbstständig orientieren

Im Zuge der Orientierungsberatungen für Kreative bietet die MFG Baden-Württemberg am 7. Dezember 2017 ein Freiberufler-Special in Stuttgart an.

21.11.2017 - Studie: Neue Digitalstrategie für das private Radio nötig

Die Goldmedia-Studie der LFK fordert, dass sich private Radios in Baden-Württemberg mittelfristig digitalisieren. Die Studie ist ein Gutachten zum Wandel der privaten Hörfunklandschaft Baden-Württembergs bis 2025.

20.11.2017 - Çiğdem Uzunoğlu wird neue Geschäftsführerin der Stiftung Digitale Spielekultur

Die Diplom-Politologin Çiğdem Uzunoğlu löst ab Februar 2018 Peter Tscherne als Geschäftsführerin der Stiftung ab. Das besondere Potenzial von Computer- und Videospielen soll künftig noch stärker vermittelt werden.

16.11.2017 - BW Goes Mobile sucht Lösungen für Nachhaltigkeit, Gesundheit und Kultur

Der siebte Ideenwettbewerb der MFG sucht mobile Lösungen in drei Anwendungsfeldern. Bis 28. Januar 2018 können Entwickler ihre Projekte einreichen. Drei Gewinner-Teams erhalten je 10.000 Euro Preisgeld.

Seite 1 | 2 | 3 von 250

07.11.2017 - Für künstliche Intelligenz fehlen der Kunst noch die Worte

Welchen Stellenwert hat künstliche Intelligenz im Kunst- und Kulturbereich? Wie muss ihre Förderung aussehen? Das wird auf der OPEN! 2017 – Konferenz für digitale Innovation diskutiert werden.

19.10.2017 - „Es dürfen keine Monopole auf Daten oder Algorithmen entstehen”

Künstliche Intelligenz verändert die Arbeitswelt. Auf der OPEN! 2017 – Konferenz für digitale Innovation wird über Chancen, Probleme und Werte diskutiert.

17.10.2017 - Unter Büchern

Was die Ideentanke-Teams auf der Frankfurter Buchmesse erlebten.

04.10.2017 - Blogger: Eine neue Spezies von Kultur-Korrespondenten

Instagram, Facebook, Twitter und Blogs werden für die Kommunikation von Museen immer wichtiger. Viele Häuser sind noch unsicher, wie sie auf die Berichterstatter in den sozialen Medien zugehen. Die Museumsbande aus Baden-Württemberg zeigt, es lohnt sich, aktiv zu werden.

Seite 1 | 2 | 3 von 99

Geschäftsanbahnungsreise Gaming-Branche Finnland und Schweden
27.11.2017 | Malmö

Malmö – Stockholm – Helsinki

Augmented Reality im Medienmix
28.11.2017 | Stuttgart

Unternehmen stellen ihre AR-Anwendungen vor

Urban oder ländlich – hilft uns die Digitalisierung?!
29.11.2017 | Stuttgart

Morgenstadt-Wertstatt meets Digitale Zukunftskommune

BW goes Slush
29.11.2017 | Helsinki

Firmeninformationsreise für Start-ups nach Helsinki zum Slush Festival

Strategischer Einsatz von Videos in Museen
29.11.2017 | Stuttgart

Seminar zum Thema Kommunikation für Museen mit dem Schwerpunkt Bewegtbildkommunikation

Seite 1 | 2 | 3 von 5

Die MFG Innovationsagentur im Social Web