FragDenStaat: Informationsfreiheit in Baden-Württemberg Kongress/Event

Offenes Treffen und Vortrag zum Thema Transparenz und Informationsfreiheit in Baden-Württemberg

Veranstaltungsdatum

Beginn05.10.2017 18:30 Uhr Ende05.10.2017 21:00 Uhr

Veranstalter

Stadtbibliothek Stuttgart in Zusammenarbeit mit Transparency International Deutschland e.V.

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Stuttgart
Showroom
Mailänder Platz 1
70173 Stuttgart
Karte einblenden

Transparency International Deutschland e.V. widmet sich der Bekämpfung von Korruption in Deutschland. Die Regionalgruppe Baden-Württemberg setzt sich für mehr Transparenz in der Landespolitik und auf kommunaler Ebene ein. Ein wichtiger Baustein dabei liegt im Zugang zu relevanten Informationen der öffentlichen Verwaltung.

 

Arne Semsrott, Leiter des Portals für Informationsfreiheit FragDenStaat, wird über die gesellschaftspolitische Bedeutung von Informationsfreiheit referieren und sich kritisch mit dem Ende 2015 in Kraft getretenen Landesinformationsfreiheitsgesetz in Baden-Württemberg auseinandersetzen.

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Anmeldung ist unter rg-bw@transparency.de erforderlich.

Teilnahmegebühr

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Veranstaltung kann nicht über die MFG gebucht werden